Willkommen auf der Website der Gemeinde Stein AR



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Stein AR
STEIN - Die Perle im Appenzellerland

Öffentliche Auflage: Grundwasserschutzareal Dorfbrunnen-Quellen

Öffentliche Auflage:

Grundwasserschutzareal Dorfbrunnen-Quellen

Die Gemeinde Stein wurde vom Kanton beauftragt, die Quellen des Dorfbrunnens unter Schutz zu stellen. Der Gemeinderat hat sich entschieden, ein Schutzareal auszuscheiden. Die Wasserversorgung Stein hat die Schutzarealausscheidung in die Wege geleitet. Das Geologiebüro Lienert & Haering AG hat in Zusammenarbeit mit dem kantonalen Amt für Umwelt die entsprechenden Unterlagen ausgearbeitet.

Gestützt auf Artikel 71 Absatz 3 des kantonalen Umwelt- und Gewässerschutzgesetzes (bGS 814.0; abgekürzt UGsG) werden für das Grundwasserschutzareal der Dorfbrunnen-Quellen öffentlich aufgelegt:

  • Das Schutzarealreglement
  • Der Schutzarealplan
  • Der hydrogeologische Bericht

Die Unterlagen können während der Auflagefrist von 30 Tagen gegen Voranmeldung bei der Gemeindekanzlei der Gemeinde Stein AR eingesehen werden. 

Die öffentliche Auflage dauert vom 7. November 2022 bis 6. Dezember 2022.

Innerhalb der Auflagefrist können Einsprachen schriftlich, begründet und mit bestimmten Begehren beim Departement Bau und Volkswirtschaft des Kantons Appenzell Ausserrhoden, Kasernenstrasse 17A, 9102 Herisau, eingereicht werden.

 

9063 Stein AR, November 2022

Gemeinderat Stein AR

 


Dokumente Sz_Areal_Quellen_Dorfbrunnen_Bericht_27-10-2022.pdf (pdf, 2208.0 kB)
Sz-Areal_Quellen_Dorfbrunnen_Reglement_27-10-2022_Auflage.pdf (pdf, 181.1 kB)
Sz-Arealplan_Quellen_Dorfbrunnen_27-10-2022.pdf (pdf, 642.7 kB)


Datum der Neuigkeit 4. Nov. 2022
  • Druck Version
  • PDF