Willkommen auf der Website der Gemeinde Stein AR



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Stein AR
STEIN - Die Perle im Appenzellerland

Coronavirus; allgemeine Informationen

Das Coronavirus hat auch die Gemeinde Stein getroffen und zu verschiedenen Massnahmen geführt. Die Gemeinderat-Sitzung vom 10. März 2020 konnte noch im ordentlichen Rahmen stattfinden. Dann wurde am 19. März 2020 eine ausserordentliche Gemeinderat-Sitzung zusammen mit dem Gemeindeführungsstab und weiteren Teilnehmern einberufen und die ordentliche Sitzung vom April musste abgesagt werden.

 

Auf den Info-Flyer vom 21. März 2020 gab es mehr als 30 Rückmeldungen von Personen, welche ihre Hilfe anbieten. Auf der anderen Seite gab es von Personen, welche Unterstützung benötigen, nur drei Rückmeldungen. Die Personen konnten durch die Gemeindekanzlei vermittelt werden. Die tiefe Zahl an Personen, welche Unterstützung benötigten, zeigt, dass in unsere Gemeinde die Nachbarschafts- und Verwandtenhilfe sehr gut funktioniert und nur einzelne Personen auf die Unterstützung Dritter angewiesen sind.

 

Verwaltung

Die Verwaltung blieb während der ganzen Zeit zu den regulären Öffnungszeiten geöffnet. Die Einwohnerinnen und Einwohner werden gebeten, den persönlichen Kontakt mit der Verwaltung weiterhin auf ein Minimum zu reduzieren und die Dienstleistungen der Verwaltung, wenn immer möglich per E-Mail oder telefonisch in Anspruch zu nehmen.

 

Schutzkonzept

Mit der Lockerung der Massnahmen werden für verschiedene Bereiche Schutzkonzepte gefordert. In unserer Gemeinde hat der Gemeindeführungsstab das Schutzkonzept besprochen und anschliessend verfasst. Dieses Schutzkonzept sieht insbesondere vor, das Social Distancing weiterhin konsequent einzuhalten und die Hygiene- und Verhaltensvorschriften zu befolgen.

 

Sonderausgabe Coronazeitung

Die Sonderausgabe des Coronazeitung hat zu diversen positiven Rückmeldungen geführt. Der Gemeinderat ist erfreut, dass dieses Mitteilungsblatt in kurzer Zeit realisiert werden konnte, und dass das Echo darauf positiv ist.

 

Dank

Der Gemeinderat dankt allen Personen, welche in dieser speziellen Zeit ausserordentliches geleistet haben. Es freut den Gemeinderat insbesondere, dass die Nachbarschafts- und Verwandtenhilfe in Stein gut funktioniert hat – es zeigt, dass das Dorfleben in Stein funktioniert. Gegenseitige Unterstützung ist in schwierigen Situationen von unschätzbaren Wert. Herzlichen Dank dafür!



Datum der Neuigkeit 17. Mai 2020
  • Druck Version
  • PDF