Willkommen auf der Website der Gemeinde Stein AR



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Stein AR
STEIN - Die Perle im Appenzellerland

Kreditfreigabe Quellwasserableitung Möser (Gschwend-Sondertal)

Gemäss Voranschlag 2021 sieht die Wasserversorgung vor, 420 Meter der Quellwasserableitung Möser zwischen Gschwend und Sondertal zu ersetzen. Die insgesamt rund 600 Meter lange Leitung verbindet das Quellgebiet Möser mit dem Reservoir Langenegg. Die Leitung zwischen dem Gebiet Gschwend und dem Reservoir Langenegg ist bis zu 135 Jahre alt.

Die Wasserversorgung hat verschiedene Offerten eingeholt und die Angebote verglichen. Die Gesamtkosten belaufen sich auf CHF 106'500.00 und entsprechen den Annahmen im Voranschlag 2021. Der Gemeinderat hat die Kreditfreigabe für dieses Projekt erteilt und die Wasserkommission mit der Ausführung beauftragt.



Datum der Neuigkeit 20. Sept. 2021
  • Druck Version
  • PDF