Willkommen auf der Website der Gemeinde Stein AR



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Stein AR
STEIN - Die Perle im Appenzellerland

Planungskosten Paradiesli - Beteiligung der Gemeinde

Der Kanton verlangt gemäss der 1. Vorprüfung des Teilzonen- und des Gestaltungsplanes bereits in der frühen Phase Details wie beispielsweise die Materialisierung. Die Regelung dieser Details ist mit grossem planerischem Mehraufwand verbunden. Nebst den Planern und der Paul Preisig AG, welchen den Grossteil des Risikos tragen, hat auch die Gemeinde für ihren Anteil aufzukommen.
Gestützt auf Art. 5 des Gesundheitsgesetzes AR, welcher die Sicherstellung der Versorgung mit Alters- und Pflegeheimen als Aufgabe an die Gemeinden delegiert, hat der Gemeinderat einmaligen Kosten von CHF 30000.- zugestimmt.
Um das Projekt realisieren zu können, ist eine genehmigte Vorprüfung der beiden Planungsinstrumente Teilzonenplan und Gestaltungsplan zwingend.

Datum der Neuigkeit 19. Jan. 2018
  • Druck Version
  • PDF